albanien.ch Home
-
Forum

Forum Home
Bildergalerie
S'ka problem
Postkarten
Quiz

albanien.ch

albanien.ch
AlbInfo
S'ka problem - blog
News

-
Forumstools
Erweiterte Suche

 
albanien.ch Forum     Albanien - Meinungen & Fragen
 

Wie stehen Albaner aus Albanien zu Albaner aus Kosova?

Ihre Meinung - Ihre Fragen, die in den anderen Themen nicht Platz haben.

Wie stehen Albaner aus Albanien zu Albaner aus Kosova?

Beitragvon AlbaDardania » Mi, 14. Apr 2010, 20:18

Diese Frage interesiert mich sehr.
Ich möchte wissen ob sie die Unabhängigkeit unterstützen oder ob den Albanien-Albaner das völlig egal ist.
AlbaDardania
Member
 
Beiträge: 98
Registriert: Mi, 14. Apr 2010, 20:14
Wohnort: hannover

Beitragvon egnatia » Mi, 14. Apr 2010, 20:42

Was für eine Frage! :? :roll:
Koha s'vjen pas teje, ti hiq pas kohese!
Naim Frasheri
Benutzeravatar
egnatia
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
 
Beiträge: 2932
Registriert: Fr, 15. Jul 2005, 12:58

Beitragvon Lula » Do, 15. Apr 2010, 2:00

Aber echt.
Lula
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 17:30

Beitragvon AlbaDardania » Do, 15. Apr 2010, 13:56

egnatia hat geschrieben:Was für eine Frage! :? :roll:

nein das is mein ernst guckt mal die kommentare von diesem Youtube-video an!

http://www.youtube.com/watch?v=fqgMPSZVXrk
AlbaDardania
Member
 
Beiträge: 98
Registriert: Mi, 14. Apr 2010, 20:14
Wohnort: hannover

Beitragvon saloni » Do, 15. Apr 2010, 14:09

woher die Frage, aus welchem Beweggrund? Ich mein pers. nicht iergend ein Viedeo
stolz bin, auf meine Schwiegereltern :)
Benutzeravatar
saloni
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1391
Registriert: Fr, 29. Jan 2010, 16:27

Beitragvon AlbaDardania » Do, 15. Apr 2010, 15:49

saloni hat geschrieben:woher die Frage, aus welchem Beweggrund? Ich mein pers. nicht iergend ein Viedeo

Die Kommentare unter dem video,dass sind ja schon ziemlich krasse antworten wie

bless serbia for raping all muslim kosovon women, and killinng muslim kosovon, they should a kill all off them on 1988, but this shitt muslim came to my albania to escape, i hate this muslim, honest to god all day im mercedes car i listen serbian music, [Schimpfwörter werden hier nicht geduldet] muslim
AlbaDardania
Member
 
Beiträge: 98
Registriert: Mi, 14. Apr 2010, 20:14
Wohnort: hannover

Beitragvon AlbaDardania » Sa, 17. Apr 2010, 21:13

:roll: wäre nett wenn ihr mal antwortet
AlbaDardania
Member
 
Beiträge: 98
Registriert: Mi, 14. Apr 2010, 20:14
Wohnort: hannover

Beitragvon Anderst2000 » Sa, 17. Apr 2010, 22:01

aufgrund der sprache mögen albaner die kosovaren nicht so besonderst, könnte ich mir gut vorstellen..
weil die albaner meiner meinung nach eine viel schönere und intelligentere sprache haben..
mir kommt es auf jedenfall so vor, dass ich einem albaner was die aussprache angeht unterlegen bin, wenn ich mit ihm rede!!

ich werde morgen ein paar leute aus albanien treffen, mal kucken wie das wird!!
um deine frage andersrum zu beantworten: ich mag sie auf jedenfall..

aber was die unabhängigkeit angeht, da glaube ich nicht dass es den großteil gestört hat, sondern eher gefreut hat!!
Anderst2000
Member
 
Beiträge: 30
Registriert: Sa, 17. Apr 2010, 16:35

Beitragvon Estra » Sa, 17. Apr 2010, 22:05

Ist halt irgendwie ne seltsame Frage...
Meine Meinung ist, dass einge eine Vereinigung der beiden Länder wollen und andere wiederum eine ziemliche Abneigung oder Vorurteile gegenüber den andern haben. Also je nachdem, kann man nicht pauschal sagen. Das Video ist einfach nur dumm und verachtend von einem Menschen der krank im Kopf ist. Von denen gibt es leider überall genug, ist aber sicher nicht auf alle Albaner in Albanien zutreffend.
Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
 
Beiträge: 4323
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 22:27

Beitragvon Lula » Sa, 17. Apr 2010, 22:43

Es kann ja nichts verallgemeinert werden, aber ich denke alle Albaner (oder fast) sind für die Unabhängigkeit Kosovos.
Wenn Du aber danach fragst, ob Albaner ein "vereintes Albanien mit Kosovo" gutheissen, bin ich ziemlich fest davon überzeugt, dass mehrheitlich mit nein geantwortet werden würde, halt aufgrund des Dialekts und der doch etwas anderen Lebensweise.
Lula
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 17:30

Beitragvon AlbaDardania » Sa, 17. Apr 2010, 23:29

Lula hat geschrieben:Es kann ja nichts verallgemeinert werden, aber ich denke alle Albaner (oder fast) sind für die Unabhängigkeit Kosovos.
Wenn Du aber danach fragst, ob Albaner ein "vereintes Albanien mit Kosovo" gutheissen, bin ich ziemlich fest davon überzeugt, dass mehrheitlich mit nein geantwortet werden würde, halt aufgrund des Dialekts und der doch etwas anderen Lebensweise.

http://alba-world.ch/printview.php?t=14181&start=0
AlbaDardania
Member
 
Beiträge: 98
Registriert: Mi, 14. Apr 2010, 20:14
Wohnort: hannover

Beitragvon AlbaDardania » Sa, 17. Apr 2010, 23:35

hab ich auch erst gedacht aber 74% ist ne ganz schöne menge..
ich hätte mit 20-30% gerechnet
AlbaDardania
Member
 
Beiträge: 98
Registriert: Mi, 14. Apr 2010, 20:14
Wohnort: hannover

Beitragvon Lula » So, 18. Apr 2010, 9:24

Hätte ich auch vermutet, bin überrascht :)
Lula
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 17:30

Beitragvon Genci85 » So, 18. Apr 2010, 14:10

Die Meisten hier im Forum, die gegen eine Vereinigung sind, sind Nichtalbaner.
Shqiptaret e bojën mas miri!!
Genci85
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1991
Registriert: Mo, 03. Dez 2007, 11:58
Wohnort: ch

Beitragvon Arbëror » So, 18. Apr 2010, 14:34

Schau mal, die Kommentare auf yt sprechen ja für sich: Religiös motivierte Freaks, die sich als moderne Kreuzritter und virtuelle Missionierer wahrnehmen, bekunden ihre tiefsten Träume von einem christlichen Albanien. Also liegt doch ganz klar auf der Hand, was diese damit bezwecken wollen; Nämlich bireligiöse Spannungen zu erzeugen und Albanien als quasi zweckentfremdetes Land, seine "wahre" Bestimmung, die sich scheinbar durch ihre gestörte Wahrnehmung durh den christlichen Glauben definiert, wiederzugeben. Und aufgrundessen ist ihnen jedes noch so bescheuerte Argument gut genug.

Nur aufgrund der Videokommentare auf ein ganzes Land zu schliessen, ist nicht richtig.

"Kush perçan mir le te din, pa Kosove nuk ka Shqiperi" und umgekehrt genauso.
Ka dy lloje njerëz: Këta që kur hynë në dhomë thonë: “Ja ku jam!”, dhe ata që kur hynë në dhomë thonë: “Ah, këtu qenke!”

lamtumirë sa t'jetë jeta
Arbëror
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 320
Registriert: So, 20. Sep 2009, 8:50

Beitragvon AlbaDardania » So, 18. Apr 2010, 18:48

Arbëror hat geschrieben:Schau mal, die Kommentare auf yt sprechen ja für sich: Religiös motivierte Freaks, die sich als moderne Kreuzritter und virtuelle Missionierer wahrnehmen, bekunden ihre tiefsten Träume von einem christlichen Albanien. Also liegt doch ganz klar auf der Hand, was diese damit bezwecken wollen; Nämlich bireligiöse Spannungen zu erzeugen und Albanien als quasi zweckentfremdetes Land, seine "wahre" Bestimmung, die sich scheinbar durch ihre gestörte Wahrnehmung durh den christlichen Glauben definiert, wiederzugeben. Und aufgrundessen ist ihnen jedes noch so bescheuerte Argument gut genug.

Nur aufgrund der Videokommentare auf ein ganzes Land zu schliessen, ist nicht richtig.

"Kush perçan mir le te din, pa Kosove nuk ka Shqiperi" und umgekehrt genauso.

gibt es viele fanatiker?
AlbaDardania
Member
 
Beiträge: 98
Registriert: Mi, 14. Apr 2010, 20:14
Wohnort: hannover

Beitragvon Lula » So, 18. Apr 2010, 22:42

Nein!!!

Also keine Ahnung, die Albaner, mit denen ich gesprochen habe, sind weder religiös noch sonstwas. Und um ehrlich zu sein, mit ener Deutschen reden die anders über Albaner aus dem Kosovo als wenn ein Kosovare dabei ist. Mehrmals fielen da Wörter wie hinterwäldlerisch und "wie die Türken".

Ich gebe hier nur wieder, was ich immer wieder vernehme, aber vielleicht waren das die 23 anderen Prozent ;)
Lula
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 17:30

Beitragvon AlbaDardania » Mo, 19. Apr 2010, 17:13

Lula hat geschrieben:Nein!!!

Also keine Ahnung, die Albaner, mit denen ich gesprochen habe, sind weder religiös noch sonstwas. Und um ehrlich zu sein, mit ener Deutschen reden die anders über Albaner aus dem Kosovo als wenn ein Kosovare dabei ist. Mehrmals fielen da Wörter wie hinterwäldlerisch und "wie die Türken".

Ich gebe hier nur wieder, was ich immer wieder vernehme, aber vielleicht waren das die 23 anderen Prozent ;)

es heißt ja nicht das die 23% gegen Kosovo-Albaner sind sondern einfach das die keine Vereinigung haben wollen
AlbaDardania
Member
 
Beiträge: 98
Registriert: Mi, 14. Apr 2010, 20:14
Wohnort: hannover

Beitragvon Illyrian^Prince » Mo, 19. Apr 2010, 17:42

Jemi Nje!
Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3999
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35
Wohnort: Kumanove/Illyrien

Beitragvon Koby Phoenix » Mo, 19. Apr 2010, 20:27

Jetzt ist noch die Chance auf einer Vereinigung von Kosova und Albanien,
nur in einpaar Jahren wird es zu spät sein, da Gemeinsamkeiten verschwinden werden und das Gefühl füreinander auch.
Ist wie mit der DDR und West Germany :lol:

Ich habe immer das Gefühl, das die Albaner aus Albanien
von uns einen schlechten Eindruck haben, obwohl viele
herzensgute Menschen sind.
Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
 
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Nächste

Zurück zu Kosova?!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron