albanien.ch Home
newslist Albanien
Die letzten 10 Meldungen
Nachrichten-Archiv
Veranstaltungen
-
albanien.ch

AlbInfo
Forum
newsletter Albanien
Homgepages

English       Français

-
::
Erweiterte Suche
--
Themen-Katalog
--
Sitemap
-
 
 
 
newslist Albanien   Nachrichten & Termine
 
 
 [ aktuelle Nachrichten ] [ Nachrichten-Archiv ] [ Druckansicht ]  [ RSS Feed ]

Strände geputzt EU prüfte Wasserqualität
Gut zu wissen

01.06.2014 Die Badesaison kann beginnen: Nachdem die Armee zur Reinigung der Strände losgeschickt worden war, hat auch die EU das Wasser an den meisten Badeorten für gut befunden.

Strände geputzt  EU prüfte Wasserqualität
Wasser gut, Strand gereinigt:
Die Gäste können kommen!
An 73 Stellen hat die EU im letzten Sommer Tausende von Wasserproben entnommen. Das Ergebnis ist überraschend positiv. Nur sechs Badestellen wurden als schlecht beurteilt eine in der Bucht von Durrës, drei am äusseren Strand von Durrës, eine am Stadtstrand von Vlora und eine südlich von Saranda, wo der Bistrica-Kanal ins Meer mündet (Detailkarte). Alle anderen Strände auch hafennahe Strandstücke bei Durrës, die Strände von Velipoja und Shëngjin wurden als gut/genügend oder sogar als exzellent beurteilt. Optimale Wasserqualität gab es insbesondere an entlegeneren Stränden, von denen viele gar nicht geprüft wurden, wie am Gjiri i Lalzit und an der albanischen Riviera.

Putzaktionen
Schon seit Monaten sind in ganz Albanien Freiwillige dabei, Müll einzusammeln. Auch die albanische Armee wurde abkommandiert, um entlang der Hauptstrassen Müll einzusammeln und die Strände vor der Sommersaison von Dreck zu befreien, der über den Winter angeschwemmt wurde. Die albanische Küste scheint also bereit zu sein für die Badegäste des Sommers 2014.


Quelle Karte: European Environment Agency


(nlA)


newslist Albanien

Die neusten News immer sofort per E-Mail:

Es werden nur die auf dieser Seite veröffentlichten Nachrichten verschickt.
Keine Werbung, kein Weitergeben Ihrer E-Mail-Adresse.   Weitere Informationen.
 
Über diesen News-Service

Auf dem Schwarzen Brett werden Informationen publiziert, die in einer Beziehung zu Albanien und der Schweiz oder einem anderen westeuropäischen Staat stehen. Die Redaktion behält sich vor, Mitteilungen nicht zu publizieren. Alle Mitteilungen beruhen auf frei zugänglichen Quellen. Die Redaktion stellt diese Informationen nach bestem Gewissen zusammen. Sie werden aber wie angegeben ohne Anspruch auf Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität zur Verfügung gestellt. In keinem Fall wird die Redaktion oder der Betreiber für irgendwelche speziellen, zufälligen, indirekten oder Folgeschäden haften.
Ihre Mitteilung schicken Sie an blackboard@albanien.ch. Bei kommerziellen Mitteilungen kann unter Umständen ein Umkostenbeitrag verlangt werden.

 
Seiten-Anfang I newsletter Albanien I AlbInfo I Forum I Homepages I Suchen